Wie gut funktioniert Parship? – Die Erfahrungen

Parship sagt, dass etwa 80 Prozent der Nutzer, die sich bei Parship registriert haben, ihr Profil besuchen und sich auf der Seite aktiv bewegen. Das heißt, dass sich jeder zweite Nutzer nicht einmal diehe macht, sich einmal kurz über die Seite umzuschauen. Wenn man sich anschaut, wie viele Paare sich über die Seite kennengelernt haben, kann man durchaus von einem Erfolgsprozentsatz von etwa 20 Prozent sprechen. Aber dieser Prozentsatz ist nicht auf alle Nutzer anzuwenden. Erfahrungsgemäß finden sich über die Partnerbörse Menschen, die nach einem Partner für eine feste Beziehung suchen, und solche, die eine lockere Affäre suchen. Wenn wir uns die Statistiken anschauen, kommen wir zu dem Ergebnis, dass es bei einem mittelmäßigen Erfolg zwischen 5 und 10 Prozent der Nutzer sind, die sich auf Parship kennenlernen.

Das bedeutet, dass rund die Hälfte aller Nutzer damit auskommen muss, sich über die Seite mit ausgesprochenen Casanovas und/oder Frauen mit unausgesprochenen Affären zu verabreden. Daran sehen wir, dass man sich auf Parship nicht nur mit Partnern und Partnerinnen verabreden kann, die genau denselben Wunsch haben wie man selbst, sondern dass man auch Partner und Partnerinnen kennenlernen kann, die einen anderen Lebensstil haben. Das ist völlig in Ordnung, solange man es versteht und akzeptiert. Aber nicht jeder Mensch kann oder will eine Beziehung führen, in der die Frage der sexuellen Treue nicht eindeutig geklärt ist.

Wenn man sich erst einmal in die Partnersuche auf Parship eingelassen hat, dann ist es sehr wahrscheinlich, dass man sich auch in Zukunft eher auf diese Seite als auf andere Seiten wenden wird. Parship hat eine große Mitgliederschaft, die man einfach nicht vergessen kann, wenn man sich einmal entschlossen hat, den Weg der Partnersuche auf dieser Seite zu gehen. Wer sich entschlossen hat, sich auf Parship zu verabreden, der wird wahrscheinlich die Partnersuche in Zukunft auf dieser Seite wiederholen.

Das heißt, dass man sich auf Parship mit einer großen Zahl von Menschen verabreden kann. Die Kosten sind für jeden erschwinglich, und man kann sich bei der Partnersuche sehr viel Zeit lassen. Wer sich also auf der Seite bewegt, der wird schnell merken, wie viele Menschen sich auf Parship bewegen, und sich fragen, ob er da noch den richtigen Partner findet. Parship sagt, dass es auf dieser Seite bei der Partnerbörse viele Menschen gibt, die zwar auf der Suche sind, aber nicht schnell den passenden Partner finden wollen. Und das ist auch gut so. Viele Menschen haben heute keine Lust mehr auf